Flug zur Burg Plankenstein

Die Burg Plankenstein wurde von den Rittern Plankensteiner aus Kalkstein erbaut und erstmals 1186 urkundlich erwähnt. In der Renaissance erfolgte schließlich der Ausbau der Burg. Seit der Übernahme der Burg im Jahr 2010 durch Erich Podstatny lebt die Burg wieder auf und bringt das mittelalterliche Flair zurück nach Plankenstein.

Anreise mit dem Hubschrauber zur Burg Plankenstein

Von unserem Heliport in Kilb fliegen Sie entlang dem Dirndltal (Pielachtal) über den Wahlfahrerweg nach Annaberg. An der Annaalm vorbei geht's über die Tormäuer zur Hochbärneckalm.

In weiterer Folge führt Sie der Hubschrauberflug über die Weissenburg und dem Schlagerboden zum Zwischenstopp auf die Burg Plankenstein. Sie können bei einem 1-stündigen Aufenthalt die außergewöhnliche, 800 Jahre alte Burg entdecken oder auch im Restaurant einen Einkehrschwung einlegen. 

Danach fliegen Sie über das Texingtal und St. Gotthardt zurück zum Ausgangspunkt nach Kilb.

Flugzeit: 35-40 Minuten
Preis
ab Kilb: € 535,-- pro Flug für max. 3 Passagiere inkl. MWSt.

Rundflug ab Burg Plankenstein

Bei einem Rundflug ab der Burg Plankenstein erleben Sie das wunderschöne, hügelige Alpenvorland aus einer neuen Perspektive. Der Flug führt Sie bis zum 1.893 m hohen Ötscher, den Sie im Hubschrauber in Windeseile erklimmen. Natürlich können Sie auch die Burg selbst aus der Luft bestaunen!

Flugzeit: ca. 30 Minuten
Preis
ab Burg Plankenstein: € 595,-- pro Flug für max. 3 Passagiere inkl. MWSt.

Hier geht's zur Website der Burg Plankenstein.

Bildergalerie

Burg Plankenstein
Burg Plankenstein
Burg Plankenstein
Burg Plankenstein
Burg Plankenstein
Burg Plankenstein
TAXI - BUSINESS - VIP-FLÜGE

Taxi – Business – VIP-Flüge

Nach dem Motto "Time is money" transportieren wir Sie auf dem schnellsten Weg von A nach B. Wir landen bei Ihnen zu Hause, auf Ihrem Firmengelände und Sie erreichen in kürzester Zeit Ihr Ziel.

» mehr erfahren